Aktuelles

Hintergründe, Fotos, Videos

Vor und während des Festivals senden wir auf verschiedenen Kanälen. Du findest uns auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube.

Nachberichterstattung

So langsam werden wir wieder wach und bevor es für uns in die Sommerpause geht, bleiben noch einige Danksagungen:

Wir danken euch, den Teilnehmenden, für eure grandiosen Beiträge und dass ihr uns so treu bleibt.
Wir danken der Jury für ihr Engagement und Enthusiasmus.
@sulaika.lindemann @marie_foerster_actress @daniel.krauss.129 und #steffencjürgens
Wir danken dem Universum Filmtheater für die Gastfreundschaft und den reibungslosen Ablauf.
Und natürlich den beiden Bands, für die musikalische Unterstützung, live sowie für die Festival Dokumentation.
@berengarmusic und @deerwood_indiefolk

Und all unseren Unterstützern, Partnern und allen die uns spontan am Wochenende unter die Arme gegriffen haben.

7. July 2019

3. Festivaltag

Die Gewinner des Festivals

Nach 24 Stunden Dreharbeiten und einem Tag Screening sind hier die Gewinner des Festivals.

6. July 2019

2. Festivaltag

5. July 2019

1. Festivaltag

Die Begriffe des Festivals

Es geht los: Wie immer muss aus jedem Block mindestens ein Begriff in den Film eingebunden werden. Die Begriffe dieses Jahres lauten:

Block 1

  • Vertikutierer
  • elektrischer Milchaufschäumer
  • Sternenkarte
  • Kompass

Block 2

  • Botanischer Garten
  • Magnetschwebebahn im Madamenweg
  • Tram-Depot
  • Amestieg am Kohlmarkt (Kürzeste Straße Europas)

Block 3

  • Schwarzes Loch
  • Flux Kompensator
  • Train Robbery
  • Rothemd

Vorberichterstattung

Unser 4. Jurymitglied für das 17. Selbstfilmfest
Steffen C. Jürgens
Der gebürtige Braunschweiger Filmemacher, Schauspieler, Drehbuchautor, Sprecher und Satiriker Steffen C. Jürgens studierte einst in der Filmklasse der hiesigen Hochschule für Bildende Künste. Zum Regisseur wurde er an der Filmakademie Baden-Württemberg ausgebildet. Mittlerweile ist er vornehmlich als Filmschauspieler für deutsche Kino- und Fernsehproduktionen unterwegs. So kennt man ihn beispielsweise aus Tatort oder dem Kinofilm „Oh Boy“.
Mit der rund vierzigfolgigen Webserie „Der Kulturterrorist“ bei Watchberlin.de, bei der er als Hauptdarsteller und Co-Regisseur fungierte, betrat Jürgens Ende der Nullerjahre Neuland, da diese eine der ersten deutschen Webserien darstellte und gewann mit der Produktion einen Online-Lead Award in Silber.

Wir freuen uns auf das Allroundtalent!

Und ihr? Schon angemeldet über durchgedreht24.de?

#steffencjürgens #schauspieler #actor #durchgedreht24 #selbstfilmfest #Braunschweig #filmfestival #kurzfilme #hbkbraunschweig #tubraunschweig #kulturbraunschweig

Unser drittes Jurymitglied für das 17. Selbstfilmfest
Sulaika Lindemann
Sie ist eine junge Schauspielerin mit besonderer Expertise in Kurzfilmen, welche sie zum Teil selbst produzierte. Auf der großen Leinwand war sie in dem jüngst erschienenen Kinofilm „Berlin I Love You“ zu sehen.
Stellt euch ihrem Urteil und meldet euch jetzt an über durchgedreht24.de @j.thiago.braga
#sulaikalindemann #schauspielerin #actress #durchgedreht24 #selbstfilmfest #Braunschweig #filmfestival #kurzfilme #hbkbraunschweig #tubraunschweig #kulturbraunschweig

durchgedreht 24 backstage:
Unser Trailer- Team
Hier können wir selbst filmisch kreativ werden. Das Trailer- Team produziert den Festivaltrailer, welcher dann in den Kinos der Region und auf YouTube läuft, um das Interesse am Selbstfilmfest zu wecken. Natürlich dreht das Team auch, passend zum Trailer, die unterhaltsamen Zwischenfilme für die Gala.
Also lasst euch von unserer Filmbegeisterung anstecken und dreht am 5. Juli euren eigenen Kurzfilm.
Anmeldung und weitere Informationen findet ihr auf durchgedreht24.de
#durchgedreht24 #selbstfilmfest #Braunschweig #filmfestival #kurzfilme #hbkbraunschweig #tubraunschweig #kulturbraunschweig #raumschifftenderize

Das Café riptide ist dieses Jahr offizieller Selbstfilmfest Treffpunkt.
Auch über das Kurzfilmfestival hinaus werdet ihr dort herzlich begrüßt und findet auf der Speisekarte coole Drinks und leckeres Essen. Die Kombination aus Plattenladen und Café ist im jeden Fall mehrere Besuche wert.

Unser zweites Jurymitglied für das 17. Selbstfilmfest:
Daniel Krauss
Als Schauspieler kennt man ihn zum Beispiel aus Tatort aber auch als Regisseur war er schon tätig, unter anderem bei Kalkofes Mattscheibe.
Wir freuen uns sehr auf seine Expertise.

Wenn ihr euch traut, seiner Kritik stand zu halten, dann meldet euch jetzt an über durchgedreht24.de
@daniel.krauss.129
#danielkrauss #schauspieler #actor #durchgedreht24 #selbstfilmfest #Braunschweig #filmfestival #kurzfilme #hbkbraunschweig #tubraunschweig #kulturbraunschweig

durchgedreht 24 backstage:
Unser Jury Team
Wir sind stets auf der Suche nach kompetenten Fachleuten für die Selbstfilmfest Jury.
Welche vier interessanten Persönlichkeiten wir dieses Jahr für euch und eure Kurzfilme finden konnten? Seid gespannt

Aber stellt euch dem kritischen Blick und meldet euch an auf durchgedreht24.de
Das 17. Selbstfilmfest vom 5. bis 7. Juli

#durchgedreht24 #selbstfilmfest #Braunschweig #filmfestival #kurzfilme #hbkbraunschweig #tubraunschweig #kulturbraunschweig

Habt ihr schon alle Sammelkarten der Crew zusammen?
Seit Donnerstag findet ihr in der Region Braunschweig unsere Flyer.
Folgt dem durchgedreht 24 Code 24-5-3-1-0 und stellt euch der Herausforderung. Zu gewinnen gibt es, Ruhm, Ehre, den goldenen Fleischwolf und 1000€

Anmelden könnt ihr euch auf unserer Webseite
durchgedreht24.de

#durchgedreht24 #selbstfilmfest #Braunschweig #filmfestival #kurzfilme #hbkbraunschweig #tubraunschweig #kulturbraunschweig #raumschifftenderize

Unser erstes Jurymitglied für das 17. Selbstfilmfest:
Marie Förster
Sie ist eine junge deutsche Schauspielerin, die nach einigen Jahren am Theater seit 2018 freiberuflich arbeitet.
Schon bald ist sie in dem Serien Projekt „Starnet“ zu sehen.
Doch zuvor nimmt sie am 7. Juli eure Kurzfilme genau unter die Lupe.

@marie_foerster_actress
#marieförster #schauspielerin #actress #durchgedreht24 #selbstfilmfest #Braunschweig #filmfestival #kurzfilme #hbkbraunschweig #tubraunschweig #kulturbraunschweig

Am 23.Januar findet im Roten Saal wieder unsere lange Nacht der kurzen Filme statt.
Um nach der langen Pause wieder in Selbstfilmfest – Stimmung zu kommen, wollen wir mit euch die letzten 15 Jahre Revue passieren lassen.
24 ausgewählte Kurzfilme ab 19:30
Karten reservieren unter
langenacht@durchgedreht24.de
Einlass 19 Uhr
Wir freuen uns auf euch.

bit.ly/2BYvFuK
#durchgedreht24 #selbstfilmfest #rotersaalbraunschweig #Braunschweig #kurzfilme #langenachtderkurzenfilme